Tennisclub Rotlipp e.V.
Tennisclub Rotlipp e.V.

Unser Crowdfunding-Projekt :

"Neue Bänke für unsere Plätze"

 

Die Bänke auf unseren vier Sandplätzen sind "in die Jahre gekommen". Zwei wurden schon entsorgt, da sie defekt waren, die übrigen sind teilweise ebenfalls kaputt und/oder sehr unansehlich geworden.

 

Aus diesem Grund haben wir eine Crowdfunding-Aktion in Zusammenarbeit mit der VR Bank Main-Kinzig-Büdingen gestartet, in der Hoffnung, dass wir auf diesem Wege zu neuen Tennisplatzbänken kommen.

 

Die Aktion hat am 04.03.2020 begonnen; zunächst benötigen wir 25 "Fans", die unser Projekt unterstützen.

Wenn diese erste Hürde (innerhalb von 14 Tagen, also bis zum 18.03.2020) erfolgreich genommen worden ist, geht das Projekt in die Finanzierungsphase und wir hoffen, dass wir dann in der Projektlaufzeit von insg. 90 Tagen 1.100,00 Euro an Spenden erhalten. Zu den erhaltenen Spenden sagt uns die VR Bank
25 % Co-Funding zu (275,00 Euro) und in 2020 erhalten alle Vereine, deren Projekt erfolgreich war, zusätzlich nochmals 200 Euro.

Das sind dann 475,00 Euro zusätzlich für unseren Verein!!

 

Bitte unterstützen Sie uns als Fan und während der Finanzierungsphase mit einer Spende. Sollten wir das Projektziel nicht erreichen, zahlt die VR Bank den von Ihnen überwiesenen Spendenbetrag an Sie zurück.

 

Selbstverständlich erhalten Sie im Anschluß an das erfolgreiche Projekt eine entsprechende Spendenbescheinigung.

 

Alles weitere finden Sie unten:

 

(Mit dem Pfeil im blauen Feld gelangen Sie direkt auf unser Projekt bei der VR Bank).

 

Hier kommen zum Notieren die nächsten Termine:

 

ABGESAGT BZW. AUF EINEN SPÄTEREN TERMIN VERSCHOBEN!

 

Platzerstellung im Rahmen der Eigenleistung

 

 

Wie in den vergangenen Jahren auch, werden unsere Sandplätze wieder in Eigenregie überholt/erstellt. Als Termine haben wir den

 

 

 

 

28. März 2020, ab 9.00 h,

 4. April 2020, ab 9.00 h,

 

vorgesehen. An diesen beiden Tagen sollen unsere Plätze abgeräumt und instandgesetzt werden. Ferner gibt es diverse Aufräum- und Verschönerungsarbeiten auf unserer Anlage.

 

Bitte melden Sie Ihre Mithilfe/Eigenleistung idealerweise bis spätestens zum 23.03.2020 bei

 

Armin Schüßler - 01705701781    armin709@gmx.de

Udo Schinzel    -  06041/4762       udo@presse-ka.de

 

an.

 

Sie können aber auch, wenn Sie an diesen Tagen morgens die Arbeitslust überwältigt, spontan vorbeikommen. Ohne tatkräftige Unterstützung durch Sie, unsere Mitglieder, können die Plätze nicht termingerecht zum Saisonbeginn eröffnet werden!

 

Informationen zur möglichen Ableistung Ihrer Eigenleistung können Sie auch bei

 

Doris Emrich (06046/7095)

 

erhalten.

ABGESAGT BZW. AUF EINEN SPÄTEREN TERMIN VERSCHOBEN!

26. April 2020, 10.00 Uhr

gemeinsames kostenloses Saisoneröffnungs-Frühstück

 

 

Es wäre gut, wenn Sie Ihre Teilnahme am Frühstück anmelden würden, damit wir ausreichend „Brötchen etc.“ besorgen können. Gerne können Sie aber auch, wie im letzten Jahr, einen Beitrag zum Frühstück mitbringen. Das hat letztes Jahr super geklappt und wir hatten ein tolles Frühstücks-Buffet.

 

Bitte bestätigen Sie bis zum 22.04.2020 kurz ihre Teilnahme unter
tc-rotlipp@gmx.de oder rufen Sie

 

Doris Emrich (06046/7095)

 

an, damit wir besser planen können. Dankeschön!!

 

ABGESAGT BZW. AUF EINEN SPÄTEREN TERMIN VERSCHOBEN!  

9. Mai 2020, 14.00 Uhr

Tag der offenen Tür

ABGESAGT BZW. AUF EINEN SPÄTEREN TERMIN VERSCHOBEN! 

17. Mai 2020, 14.00 Uhr

Schleifchenturnier bei Kaffee und Kuchen

ABSAGE für 2020!!

6. Juni 2020, 19.00 h

Openair " Ortenberg rockt für Vielfalt"
 

Veranstalter: Vereinsgemeinschaft Ortenberg
 

Neuer Termin: 5. Juni 2021!!

23. August 2020, 10.00 Uhr

gemeinsames Frühstück und anschl. Schleifchenturnier

5. und / oder 6. September 2020

Kids-Meisterschaften 2020

Diese Veranstaltungen 2020 sind bereits vorüber:

28. Februar 2020, 20.00 Uhr

Jahreshauptversammlung

im Landgasthof Rotlipp, Rotlippstrasse 53, 63683 Ortenberg

 

Das war 2019:

6. Oktober 2019, 14.00 Uhr

Schleifchenturnier mit anschl. Oktoberfest

 

Mußte leider aufgrund des schlechten Wetters abgesagt werden.

 

22. September 2019, 10.00 Uhr

Kids-Meisterschaften 2019

 

Teilgenommen haben 24 Kids und es wurde in 5 Gruppen gespielt. Es war ein schöner ereignisreicher Sonntag; selbst das Wetter zeigte sich nochmals von seiner besten Seite (Spätsommertemperaturen!)

 

 

 

Erfolgreiche Kids-Meisterschaften

am Sonntag,

22. September 2019,

bei strahlendem Sonnenschein

Mehr als die Hälfte der Jugendlichen nahmen an den Kids-Meisterschaften 2019 teil. Urspünglich hatten 30 Kids- und Jugendliche gemeldet, aber nachdem die Kids-Meisterschaften aufgrund des schlechten Wetters Anfang September auf den 22. September verlegt werden mussten, konnten dann doch nicht alle an diesem Termin spielen. Das war zwar schade – aber das spätsommerliche Wetter gab der Jugendwartin Martina Nagel recht. Mit der Verschiebung des ursprünglichen Termins hatte sie alles richtig gemacht.

 

Die Begeisterung und der Einsatz der 24 Kinder und Jugendlichen war ansteckend. Viele Eltern und Großeltern sowie Vereinsmitglieder trafen sich auf der Anlage des TC und unterstützten die Kids als Schiedsrichter, „Balljungen/mädchen“, zogen nach den Spielen die Plätze ab, Wässerten und/oder spendeten einfach nur Applaus. „So viele Zuschauer hatten wir schon lange nicht auf unserer Anlage“ meine die Vorsitzende Anne Betz-Kempf stolz. Bei herrlichem Spätsommerwetter machte es nicht nur Spaß zu spielen, sondern auch zuzuschauen und sich mit den gespendeten Kuchen und Salaten sowie den gegrillten Würstchen zu versorgen.

Gespielt wurde aufgrund der Alters- und Trainingsunterschiede der Kids in fünf Gruppen. Die Kleinsten maßen sich im Wettlauf, Slalomlauf, Bälle fangen und übers Netz schlagen. Hier siegte Esmeralda Padovani vor Janne Hofmann und Adam Dörnbach.

Die nächste Gruppe spielte im Kleinfeld. Hier belegte Platz 1 Jannis Hey und Moritz Müller, Platz 2 sicherten sich Jamie Henning und Lasse Hofmann und den 3. Platz belegten Tom Ueberschär und Jakob Fischer.

In der Mädchen-Gruppe setzte sich Marie Wiegand gegen Mali Schuster und Leonie Geiss durch.

In der--Gruppe der Jüngeren siegte Paul Siebenlist vor Ludwig zu Stolberg und Tom Henri Koch.

Und in der Gruppe der älteren Jungs setzte sich Jonah Hitz vor Jonas Ludwig und Jona Ueberschär erneut durch.

 

Als dann nach einem langen Tag endlich die Siegerehrung stattfand, waren leider schon einige Kids nicht mehr vor Ort. Es war aber auch ein langer Tag und die vielen Spiel bei hohen Temperaturen forderten ihren Tribut. Die Jugendwartin überreichte den Siegern und Siegerinnen die Pokale und Medallien.

 

Eine ganz besondere Überraschung hatte sich der Vorstand des TC Rotlipp ausgedacht; denn jeder Sieger und Platzierte bekam auch noch eine Dose Bälle überreicht. „Dann könnt ihr euch auch neben dem Training untereinander zum Spiel verabreden und mit euren eigenen Bällen spielen“ so die Jugendwartin Martina Nagel. Mit einem großen Dankeschön an die Eltern, die mitgeholfen haben, beendete die Jugendwartin die Siegerehrung.

 

Eine Mutter meinte gegenüber der Vorsitzenden des TC: „Ich habe mich selten so wohlgefühlt und die Zeit verging wie im Flug – Dankschön an die Jugendwartin für die gute Organisation, ihre Geduld mit den Kids und ihr gesamtes Engagement“. Dem konnte die Vorsitzende nur beipflichten.

 

 

25. August 2019 ab 9.30 h

gemeinsames Frühstück mit Schleifchenturnier für Anfänger und Fortgeschrittene

 

Bei großer Hitze haben sich 12 Spieler eingefunden. Es hat auch in einem kleineren Teilnehmerfeld allen Spaß gemacht.

8. Juli 2019, 10.00 Uhr bis 12.30 Uhr

Tennis spielen - leicht gemacht
im Rahmen der Ferienspiele der Stadt Ortenberg
 
16 Kinder-und Jugendliche lernen Tennis auf unserer Anlage kennen
Betreut wurden sie von Martina, Maren, Helgard, Nicole und Oskar.
/Großes Dankeschön an alle Helfer!)

 

5. Juli 2019, 16.00 Uhr

Sommer-Mixed 2019 auf der Anlage des TC Rotlipp
 
Mixed-Tennis-Spaß mit 7 befreundeten Tennisvereinen
30 Teilnehmer

 

30. Juni 2019 ab 9.30 h

Schleifchenturnier

für Anfänger und Fortgeschrittene

 

Aufgrund der großen Hitze wurde der Termin von 14.00 h auf 9.30 h vorverlegt (ohne anschl. Grillen)

TN: 14 Mitglieder

22. Juni 2019, 19.00 Uhr

Vereinsgemeinschaft Ortenberg

Open-Air Veranstaltung "Ortenberg rockt"

 

auf dem Marktplatz in Ortenberg vor dem Bürgerhaus.

Es spielten wieder die „ROCK DIAMONDS“ und als Vorband „Jermaine Alford“.

 

GrundschülerInnen lernen in der Projektwoche vom 4. bis 7. Juni 2019 spielerisch den Tennissport kennen

 

Im Rahmen der Projektwoche der Maria-Sibylla-Merian-Schule in Ortenberg wurde auch das Projekt „Tennis“ angeboten. In Kooperation mit unserem Verein waren schnell die Details geklärt und der TC Rotlipp organisierte das Training in Zusammenarbeit mit der Tennisschule „tennis move“ in Florstadt.

 

Von Dienstag bis Freitag kamen jeden Vormittag zwei Klassen in Begleitung ihrer KlassenlehrerInnen auf die Anlage des TC Rotlipp. Sie wurden von dem Trainer Vladislav Biku und Vertreterinnen des Vorstandes begrüßt. Nach ein paar einführenden Worten ging es dann los.

 

Mit viel Einfühlungsvermögen und hoher Fachkompetenz fand Trainer „Vladi“, wie ihn die Kinder nannten, schnell Zugang zu den Kindern. Keine leichte Aufgabe, bei Klassenstärken von teilweise bis zu 25 Kindern. Es gelang ihm sehr gut, die Kinder spielerisch an den Sport heranzuführen und zu begeistern. „Das sind wichtige Impulse für einen bewegungsfreudigen Alltag und eine gute Grundlage in den Bereichen der Motorik“, meinte Vladi.

 

Mit einfachen Ballübungen wurden Koordination, Konzentrationsfähigkeit, Schnelligkeit, Ballgefühl und Teamfähigkeit geübt. Das deckt sich auch mit dem Konzept der Schule, für die sportliche Bewegung ebenfalls einen hohen Stellenwert hat. Die Schule verspricht sich, durch diese Maßnahmen die Lust und Freude am Lernen zu erhalten.

 

Die meisten Kinder waren begeistert und versprachen wiederzukommen, „aber nur wenn Vladi trainiert“, so die Aussage der Kinder. In ihrer Begeisterung haben sie sogar Bilder für Vladi gemalt.

 

Auch für den TC Rotlipp war dies eine neue Erfahrung, die es gilt, zukünftig immer mal wieder zu wiederholen und auszubauen.

 

Absage

des

Tages der offenen Tür/Schnuppertennis,

am 11. Mai 2019

aufgrund der schlechten Wetterverhältnisse.

Unabhängig davon bieten wir aber das Schnuppertennis dienstagsabends sowie samstags an.

14. April 2019, 10.00 Uhr

gemeinsames Frühstück zur Saisoneröffnung

 

Mit einem gemeinsamen Frühstück haben wir die diesjährige Saison eröffnet und den komplett renovierten Gastraum im Clubhaus und unsere neue Küche vorgestellt.

 

Ein großes Dankeschön allen, die mitgeholfen haben, daß diese Veranstaltung so erfolgreich war. Unser Frühstücksbuffet war hervorragend sortiert. Es fehlte an nichts.

 

Es waren zwischen 55 und 60 Mitglieder auf der Anlage.

 

23. März  2019, 9.00 Uhr

30. März 2019, 9.00 Uhr

Platzerstellung im Rahmen der Eigenleistung

 

Herzlichen Dank allen, die mitgeholfen haben, unsere Plätze instandzusetzen und die Anlage und das Clubhaus einem "Frühjahrsputz" zu unterziehen!!

 

 

28. Februar 2019, 20.00 Uhr

Jahreshauptversammlung 2019
im Landgasthof Rotlipp

 

Auf der Jahreshauptversammlung wurden alle Vorstandsmitglieder in ihren Ämtern bestätigt und sind für die nächsten zwei Jahre wieder gewählt worden.

 

Außerdem wurde die vorgelegte Satzungsänderung beschlossen.

Und das war das Jahr 2018:

Informationen zum Saisonende 2018!!

 

Am 03. November 2018 haben wir die diesjährige Saison beendet.

Udo, Armin und Christoph haben die Tennisnetze abgehängt und alle sonstigen Utensilien ins Winterlager geräumt. Euch herzlichen Dank für Euren Arbeitseinsatz!

Ab sofort ist auf den Plätzen 1 - 4 kein Spielbetrieb mehr möglich.

 

Das Netz am Hartplatz bleibt während der Wintermonate hängen, so dass natürlich bei passendem Wetter hier gespielt werden kann. Allerdings - aufgrund der vielen Unebenheiten - auf eigene Gefahr der SpielerInnen.

 

Der Strom und das Wasser im Clubhaus wird ebenfalls abgestellt; also bitte auch die Duschen oder Toiletten nicht mehr benutzen!

 

 

Schlossführung in Ortenberg am Samstag 13. Oktober 2018

 

Ca. 25 Teilnehmer nahmen einer einer sehr interessanten Führung teil, die der Kunsthistoriker Michael Schroeder sehr informativ gestaltete. "Es war ein gelungenes Erlebnis zum Saisonabschluss", so die einhellige Meinung aller Teilnehmer.

Für ausgezeichnete Stimmung sorgten neben den ausführlichen Informationen von Herrn Schroeder auch die Anwesenheit und das Wissen von Fürstin und Fürst zu Stolberg-Roßla und das herrliche Spätsommerwetter.

Der TC Rotlipp bedankt sich sehr herzlich für die Gastfreundschaft von Caroline und Alexander zu Stolberg-Roßla!

 

 

Abschlussveranstaltung der Tennis-Freundschaftsrunde 2018 in Ortenberg

 

 

„Superwetter – Superlaune – Superverpflegung“, war das Fazit aller Teilnehmerinnen

 

 

24 Spielerinnen aus Altenstadt/Himbach, Echzell, Gedern, Schotten und Ortenberg trugen ihr Abschluss-Schleifchen-Turnier bei tropischen Temperaturen auf der Tennisanlage des TC Rotlipp in Ortenberg aus.

 

In dieser Freundschaftsrunde treten die Vereinsteams mit jeweils 5 - 6 Spielerinnen in Doppelpaarungen an festgelegten Terminen, mittwochs ab 14:30 h, gegeneinander an.

Die Freundschaftsrunde (früher Mittwochsrunde) wurde 1982 auf Anregung des Tennisclub Ortenberg gegründet. Christel Möbs, die im TC Rotlipp die Spielführung und Organisation 24 Jahre lang inne hatte, übergab das Zepter in diesem Jahr an Helgard Prohl. Ihr ist es bestens gelungen, die einzelnen Termine und Spielerinnen zu koordinieren und einige engagierte „Nachwuchsspielerinnen“ ins Team zu integrieren. Die Herausforderung, gleich im ersten Amtsjahr die Abschlussveranstaltung zu planen und durchzuführen, meisterte sie ebenfalls bestens.

 

Als im Laufe des Nachmittags dann noch viele „Ehemalige“ der Einladung folgten, waren zum Abschluss-Abendessen dann 35 Tennisdamen auf der Anlage. Die älteste ehemalige Spielerin, Christel Vogt, die in diesem Jahr 89 Jahre alt wird und auf einen Kaffee vorbeischaute, meinte: „Der Tennissport hat mich jung gehalten!“  Wenn das keine guten Aussichten für alle Tennispielerinnen sind, was dann? „Schade, dass nur noch so wenige Vereine mitmachen“ war die übereinstimmende Meinung aller Spielerinnen.

Die Ballmaschine ist angeschafft und einsatzbereit.
 

Alle Einführungen/Schulungen haben stattgefunden.

 

Nur wer an einer solchen Einweisung teilgenommen hat, ist im Anschluss auch berechtigt, mit der Maschine zu trainieren.

Für eine Stunde Ballmaschinen-Nutzung ist ein Nutzungsentgelt von 3,00 Euro vorgesehen.

Es liegt eine Liste aus, in die man sich vor Beginn der Stunde eintragen muß. Abgerechnet wird dann mit der Getränkeabrechnung.

 

Bitte beachten: Die Nutzung erfolgt auf eigene Gefahr. Für eventuelle Schäden durch unsachgemäße Nutzung etc. ist der TC Rotlipp nicht haftbar zu machen.

 

 

 

Demonstration der Funktionsweise der neuen Ballmaschine

 

am Tag der offenen Tür, am 10.05.2018

 

Einführung/Schulung für interessierte Mitglieder

 

 

 

... und das war am 22. Mai 2018!

Bedienungsanleitung Ballmaschine
Wenn Sie sich noch ein wenig in die Thematik einlesen möchten, können Sie hier die Bedienungsanleitung als PDF-Datei einsehen und herunterladen.
Tutor-M2-M3-ALnew1.pdf
PDF-Dokument [332.0 KB]
Kreis-Anzeiger, 11. Juni 2018

Diese Termine/Veranstaltungen in 2018 sind bereits vorüber:

Saisonabschluss 2018

 

Besichtigung des Ortenberger Schlosses am

 

 

Samstag, 13. Oktober 2018, 11.00 h.

 

 

Führung mit dem Kunsthistoriker Michael Schroeder.

 

3. Schleifchenturnier

am Sonntag,

16. September 2018 ab 10.00 h

 

(für Anfänger, Fortgeschritte und unsere jugendlichen Spieler)

 

 

 

Vor Spielbeginn spendierte der TC ein gemeinsames Frühstück für alle Teilnehmer am Schleifchenturnier.

 

 

Teilgenommen haben 22 SpielerInnen.

 

Bouletreff

am 4. September 2018 ab

17.30 h

 

für alle am Boulespiel interessierten Mitglieder und deren Freunde und Bekannte.

 

Kids-Meisterschaften

am Sonntag,

2. September 2018

 

26 Kinder- und Jugendliche hatten gemeldet!

2. Schleifchenturnier

am Sonntag,

26. August 2018 ab 15.00 h

 

(für Anfänger, Fortgeschritte und unsere jugendlichen Spieler)

 

Modus:

Es wird vorrangig Doppel gespielt, möglichst jeweils ein Anfänger- und ein fortgeschrittener Tennisspieler.

 

Die Spielzeit wird vorgegeben und die Gewinner erhalten ein "Schleifchen".

Es geht nicht um Sieg oder Niederlage - sondern darum, gemeinsam Spaß zu haben und neue Kontakte zu knüpfen.
 

Teilgenommen haben 26 SpielerInnen!!

 

Bouletreffam 7. August 2018 ab 18.30 h

 

 

für alle am Boulespiel interessierten Mitglieder und deren Freunde und Bekannte.

 

Eltern-Kind-Schleifchen-Turnier

 

am 5. August 2018

von 10.00 bis 13.00 h

Sommer-Mixed 2018

Mixed-Tennis-Spaß zusammen mit 7 befreundeten Tennisvereinen

am Freitag, 20. Juli 2018, ab 16.00 h

auf unserer Anlage

 

32 Teilnehmer haben teilgenommen!!

 

 

 

09. Juni 2018, 19.00 h

Open-Air-Konzert auf dem Ortenberger Marktplatz

"Ortenberg rockt"

Zusammen mit anderen Ortenberger Vereinen präsentierten wir "Ortenberg Rockt".

Kreis-Anzeiger, 12. Juni 2018

05. Juni 2018, 18.30 h

Bouletreff auf unserer Anlage

31. Mai 2018 (Donnerstag/Fronleichnam), ab 14.00 h
"Schleifchenturnier"

 

10. Mai 2018, 14.00 h bis ca. 18.00 h
"Tag der offenen Tür"

Schnuppertennis mit unserem Trainer David Tomas und der neuen Jugendtrainerin Henriette Schmidt

 

für alle Tennisinteressierten im Rahmen der Aktion des HTV "Deutschland spielt Tennis & Hessens Vereine machen mit!                                  

1. Bouletreff 2018

8. Mai 2018 ab 18.30 h

für alle am Boulespiel interessierten Mitglieder und deren Freunde und Bekannte

                               

Platzerstellung am

07. April 2018 und 14. April 2018, jeweils ab 9.00 h

 

01. März 2018, 20.00 h,

Jahreshauptversammlung im Hotel Rotlipp

in Ortenberg, Rotlippstrasse 53                                  

 

 

Unser Projekt

Erwerb einer Ballwurfmaschine für die Jugendarbeit

wurde erfolgreich beendet.

 

Mit Unterstützung des Crowdfunding der Sparkasse Oberhessen und der vielen Spender können wir nun eine Ballwurfmaschine erwerben, die sowohl beim Kinder- und Jugendtraining als auch von unseren erwachsenen SpielerInnen genutzt werden kann.

 

Das war ein tollen Weihnachtsgeschenk für unseren Verein.

 

Allen Spendern auch an dieser Stelle ein herzliches Dankeschön!

Druckversion Druckversion | Sitemap
Juni 2015; Tennisclub Rotlipp e.V.

Hier finden Sie uns

Tennisclub Rotlipp e.V.
Rotlippstr. 6
63683 Ortenberg/Hessen